Über mich

Magali Volkmann, geboren 1993 im sagenträchtigen Harz, ist seit ihrer Kindheit dem Phantastischen verbunden. Kein Wunder also, dass das Schreiben schon früh wie das Atmen für sie wurde – nur wichtiger. Aber das war nicht genug kreatives Machen: Nach einer Ausbildung zur Grafikdesignerin verschlug es sie direkt zu einem Designstudium ans Bauhaus Dessau.

Danach zog es sie in ihre Heimatregion zurück, wo sie nicht nur mit einem Geschwader Hauskatzen und gefährlich schwankenden Bücherstapeln zusammenlebt, sondern auch seit Anfang 2017 als Designerin, Barista (und was immer die Situation noch erfordert) tätig ist.

Wenn sie gerade nicht mit dem Schreiben beschäftigt ist, begeistert sie sich für die Fotografie, das Reisen und bringt auf dem Heimweg Inspirationen für neue Geschichten mit.

Veröffentlichungen

Am meisten verbunden fühle ich mich der Fantasy (Dark Fantasy, Urban Fantasy), dem Steampunk und allem, was dazwischen liegt. Ungewöhnliche Welten, Charaktere mit Herzblut und eine Prise Magie dürfen in keiner meiner Geschichten fehlen.

  • Das schwarze Uhrwerk (Steamfantasy, 2019)

  • Die Magie des Abgrunds (High Fantasy, 2021)

  • Weitere Romane sind in Planung.

Fantastische welten

Am wohlsten fühle ich mich in der Fantasy mit all ihren Spielarten. In meinen veröffentlichten Werken durfte ich mich bisher in der High Fantasy ausprobieren, aber auch phantastische Elemente mit Steampunk vermischen.

Zu jedem meiner Bücher veröffentliche ich Zusatzmaterial auf meinem Blog.
Schaut gern vorbei!

Häufig gestellte Fragen

Ja.
Und um die zweite Frage vorwegzunehmen: Mein Name stammt ursprünglich aus Frankreich. Ich habe da allerdings keine Verwandten oder sonstige Wurzeln und Französisch spreche ich auch nicht (Sorry an meine alte Französischlehrerin!)

Find ich cool!

Gerne kannst du mir über das Kontaktformular schreiben, wenn du eines meiner Bücher rezensieren willst. Bitte beachte aber, dass ich keine Taschenbücher ausgebe und dabei auch keine Ausnahmen machen kann.
Solltest du aber mit einem E-Book okay sein, freue ich mich auf deine Nachricht.

Ich sag es mal so: Stell dich nicht auf romantische Inhalte ein, wenn du ein Buch von mir kaufst. Ich persönlich bin ein unromantischer Sack, kann nicht viel mit Romantasy und ähnlichen Genres anfangen und bin daher entsprechend schlecht darin, so etwas zu schreiben. :D Natürlich ist Liebe ein Teil des Lebens und wird daher auch in meinen Texten behandelt, grundsätzlich aber eher am Rand.

Ich sehe mich deutlich mehr als eine Autorin der typischen Phantastik, wobei ich mich bisher in High Fantasy, Urban Fantasy und Steampunk/Steamfantasy ausprobiert habe.

 

Klar. :D

Generell freue ich mich über Anfragen aller Art (bitte benutze das Kontaktformular, auf Social Media rutscht mir sowas manchmal durch). Ich bin für jeden Schabernack zu haben.

Aus Kostengründen kann ich leider keine Goodies auf Anfrage verschicken.
Goodies zu meinen Büchern erhältst du bei Vorbestelleraktionen über den Verlag, Messen oder Gewinnspielen auf meinem Social-Media-Profil.